Telefon-Icon
Mail-Icon

EUROCONSIL berät Neudel GmbH im Spin-off des Geschäftsbereiches Papierverpackungen Faltschachteln

 

Die Gesellschafter der Neudel Verpackungen GmbH mit Sitz in Neckarbischofsheim haben im Zuge der Unternehmensnachfolge den Geschäftsbereich Papierverpackungen, Faltschachteln und Displays erfolgreich im Rahmen eines Asset Deals ausgelagert und dem Unternehmensbereich unter dem neuen Namen Neudel Kartonagen & Schachteln GmbH die Weichen in eine erfolgreiche Weiterführung und Zukunft des Unternehmens ermöglicht. Die Transaktion wurde von EUROCONSIL, Sebastian Göring, Stuttgart begleitet.

Im Zuge des Spin-off wird der in der Vergangenheit schwerpunktmäßig von Herrn Michael Neudel geführte Geschäftsbereich künftig von Jens Rödig als eigenständiges Unternehmen geführt. Die Neudel Verpackungen GmbH, deren künftiger Schwerpunkt die airpop / Styropor – Verarbeitung ist, wird künftig unter dem Namen Formteile – Ben Neudel GmbH, durch Ben Neudel, dem Sohn des bisherigen Gesellschafters Thomas Neudel, geführt. Damit gelang es dem inhabergeführten Unternehmen sowohl in dem Geschäftsbereich Styroporverpackungen eine familieninterne Fortführung zu ermöglichen als auch in dem Geschäftsbereich Kartonagen und Schachtel durch einen strategischen Investor eine langfristig überzeugende Zukunftsperspektive aufzuzeigen.

Die über 60-jährige Firmengeschichte des Familienunternehmens verbindet Tradition, Moderne und Hightech. Als regional bekannte Adresse von innovativen Verpackungslösungen werden die nunmehr zwei Unternehmen auch künftig ihren Kunden und Geschäftspartnern verlässlich mit kreativen Verpackungslösungen zur Verfügung stehen.