Berlin

Thomas Zinycz
Partner

Ein Portrait des Spezialisten für Unternehmensnachfolge Thomas Zinycz von Euroconsil.

EUROCONSIL

Unsere EUROCONSIL-Experten in der Hauptstadt Berlin und der Region Brandenburg

Um die steigende Anzahl an Unternehmensnachfolgen und deren Begleitung in der Region Berlin/Brandenburg zu gewährleisten, ist EUROCONSIL seit 2013 in dieser Region präsent. Der Schwerpunkt liegt auf der branchenunabhängigen Betreuung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU). EUROCONSIL gehört in diesem Bereich zu den führenden Beratungsgesellschaften in Deutschland und der Region.

Die Signatur des Experten für Unternehmensverkauf Thomas Zinycz von Euroconsil.
Thomas Zinycz

Partner

Michael Marchionini

Um die richtige Nachfolge bei passenden Konditionen zu finden, bedarf es Geduld und eines soliden Partners. Mein Dank gilt hier bei Herrn Tomas Zinycz, der auf Basis der guten Vernetzung der EUROCONSIL aus der Vielzahl der Angebote über mehr als zwei Jahre hinweg am Ende den Richtigen gefunden hat. Hervorzuheben ist dabei die hohe Zuverlässigkeit hinsichtlich Erreichbarkeit und Reaktion auf An- und Rückfragen.

Berlin

Unser Standort für Berlin/Brandenburg

Berlin als Hauptstadt des wiedervereinigten Deutschland und wirtschaftlich/organisatorisch eng verzahnt mit der Wirtschaftsregion Brandenburg, ist maßgeblich geprägt von Unternehmen der Dienstleistungsbranche aber auch von mittelständischen Produktions- und Handelsunternehmen sowie Unternehmen der Gesundheitswirtschaft.Mit seinen ca. 6,3 Mio. Einwohnern und 290.000 Unternehmen gehört die Region mit einer Wirtschaftsleistung von fast 230 Mrd. € zu den bedeutenden Wirtschaftsstandorten in Deutschland.

Seit 2013 ist EUROCONSIL mit einem Standort in Berlin/Brandenburg vertreten. Seit dieser Zeit konnte ein umfangreiches Netzwerk an Kooperationspartner aufgebaut und etabliert werden, welches bei der Suche nach geeigneten Kaufinteressenten intensiv genutzt wird. Immerhin gelingt die Unternehmensnachfolge innerhalb der Familie heute nur noch zu ca. 40%, umso größer wird der Bedarf nach professioneller Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Unternehmensnachfolgern. Auch ein überregionaler Austausch ist auf Grundlage des stetig gewachsenen und mittlerweile flächendeckenden EUROCONSIL-Netzwerkes möglich und gegeben.

Einbindung von Experten in den Verkaufsprozess
Zahlreichen Verkäufern stellt sich die Frage, warum ist die Einbindung von „Experten“ sinnvoll bei der Suche nach einem geeigneten Nachfolger – schaffe ich das nicht auch allein? Da ein Unternehmer in der Regel sein Unternehmen nur einmal veräußert und demzufolge hierfür keine bis nur sehr eingeschränkte Kenntnisse und Erfahrungswerte vorliegen, macht es aus vielerlei Hinsicht Sinn, sich eines Experten zu bedienen. Schließlich läuft die Suche nach einem geeigneten Nachfolger parallel zum „normalen Geschäftsbetrieb“ in mehreren Stufen zumeist über mehrere Monate bzw. auch Jahre ab und welcher mittelständische Unternehmer hat die Ressourcen, diesen gesamten Prozess selbst vollumfänglich abzudecken und hierbei noch beste Ergebnisse zu erzielen.

Je nach gewünschtem und vereinbartem Umfang übernimmt der ausgewählte Experte (M&A-Berater) entweder einzelne Teilbereiche oder aber den gesamten Verkaufsprozess. Eine realistische und unabhängige Bewertung des Unternehmens stellt hierbei den ersten Schritt des Prozesses dar. Nachdem Einigkeit über den zu erzielenden Kaufpreis hergestellt wurde, geht es auf die Suche nach geeigneten Kaufinteressenten. Hierfür wird ein anonymisiertes Kurzexposé des Unternehmens benötigt, welches aus einem möglichst umfangreichen und aussagekräftigen Exposé extrahiert wird. Um eine gezielte Ansprache von geeigneten Kaufinteressenten gewährleisten zu können, wird hierfür seitens des Verkäufers eine „Longlist“ erstellt.

Eine „Blacklist“ wiederum gewährleistet, dass nicht beispielsweise ungeliebte Wettbewerber des zu verkaufenden Unternehmens angesprochen werden. Nebenden gängigen Onlinebörsen wird für die Suche von Kaufinteressenten insbesondere das oft sehr umfangreiche Netzwerk des M&A-Beraters genutzt. Nach Recherche, Selektion und Prüfung der Kaufinteressenten, werden diese dann dem Verkäufer vorgestellt und es wird gemeinsam entschieden, mit wem die Verkaufsverhandlungen fortgeführt werden sollen. Mit den aussichtsreichsten Kaufinteressenten wird ein LOI abgeschlossen und die detaillierte Prüfung der Unternehmensdaten des Verkäufers wird angestoßen. Für die nun folgende Due Diligence sind umfangreiche Unterlagen seitens des Verkäufers zusammen zu tragen, um dem Käufer ein möglichst vollständiges Bild des Unternehmens zu präsentieren.

Hat der endgültige Kaufinteressent alle für ihn relevanten Informationen erhalten und für gut befunden, steht dem Abschluss des Kaufvertrages nichts mehr im Wege. Dieser wird zumeist von der Käuferseite erstellt, vom Verkäufer bzw. dessen Rechtsanwalt geprüft und anschließend notariell beurkundet (Signing). Mit dem abschließenden „Closing“ erfolgt die Übertragung des Eigentums vom Verkäufer auf den Käufer.

Dieser Prozess stellt im Wesentlichen den Ablauf eines Verkaufsprozesses dar und wird vom Berater in allen Punkten gesteuert und koordiniert. Man kann hieran bereits erkennen, dass es sich um einen sehr komplexen Prozess handelt, welcher mal eben nicht „nebenbei“ erledigt werden sollte. Immerhin geht es schlussendlich um die Auswahl des „richtigen“ Nachfolgers, welchem man sein Lebenswerk überträgt, zu welchem die verbleibenden Mitarbeiter ein adäquates Verhältnis entwickeln und das Unternehmen erfolgreich weiterführen sollen und das zu einem bestmöglichen Preis.

Ein Portrait des Spezialisten für Unternehmensnachfolge Thomas Zinycz von Euroconsil.
Thomas Zinycz

Partner

Es ist immer wieder spannend, die Geschichte und die handelnden Personen des zum Verkauf stehenden Unternehmens kennenzulernen und mit ihnen eine Verkaufsstrategie zu erarbeiten. Der schönste Moment ist dann, wenn Käufer und Verkäufer glücklich beim Notar ihre Unterschrift unter den Kaufvertrag setzen und einen „fairen Deal“ beurkunden.

Biografie

Thomas Zinycz
Partner

Frühlingsstraße 18 A

15834 Rangsdorf/Berlin

Telefonnummer: +49 (0) 176 – 80 38 51 17
E-Mail: thomas.zinycz@euroconsil.de

Zur Person:
Nach erfolgreichem Abschluss seines Volkswirtschaftsstudiums arbeitete Thomas Zinycz erst im Vertrieb und später als stellvertretender Leiter der Geschäftsstelle Berlin der genossenschaftlichen VR Leasing AG. Im Jahr 2000 übernahm der die Leitung des Nutzfahrzeuggeschäftes innerhalb der VR-Leasing-Gruppe. Hier sammelte er umfangreiche Erfahrungen innerhalb der Transport- und Logistikbranche und ist auch heute noch mit seinen zahlreichen Kontakten und seiner Expertise ein anerkannter Profi innerhalb dieses Bereiches.
Im Jahr 2013 übernimmt Thomas Zinycz als Partner von EUROCONSIL den Standort Berlin/Brandenburg und baut ein umfangreiches Netzwerk in Sachen Unternehmensnachfolge für die Beratung von Unternehmen auf. Er ist Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW). Thomas Zinycz ist verheiratet und Vater von 3 erwachsenen Töchtern.

Sie finden EUROCONSIL an den folgenden rechtlich selbständigen Standorten

Euroconsil in Berlin HamburgFrankfurtBerlinStuttgartMainzDüsseldorf

RESPONSIVE MUSS NOCH ABGEKLÄRT WERDEN

SIE FINDEN EUROCONSIL AN DEN FOLGENDEN RECHTLICH SELBSTÄNDIGEN STANDORTEN

Mainz

Schwalbacher Straße 2c
61462 Königstein

Guido Quicker

+49 (0) 177 - 847 33 11
guido.quicker@euroconsil.de

DÜSSELDORF

First Choice Business Center,
Stresemannallee 4b
41460 Neuss

Cengiz Altaca

+49 (0) 176 - 44 41 32 04
cengiz.altaca@euroconsil.de

STUTTGART

Salamander Areal,
Bau 1/3. OG, 4.302
Stammheimer Straße 10
70806 Kornwestheim

Sebastian Göring

+49 (0) 152 - 34 21 83 90
sebastian.goering@euroconsil.de

HAMBURG

Friedensalle 73
22763 Hamburg

Oliver Ferber

+49 (0) 160 - 155 74 47
oliver.ferber@euroconsil.de

FRANKFURT

Kaiser-Friedrich-Promenade 61
61348 Bad Homburg v. d. Höhe

Roland Quiring

+49 (0) 157 - 76 21 68 32
roland.quiring@euroconsil.de

BERLIN

Frühlingsstraße 18 A
15834 Rangsdorf/Berlin

Thomas Zinycz

+49 (0) 176 - 80 38 51 17
thomas.zinycz@euroconsil.de

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Sie überlegen, Ihr Unternehmen in der Hauptstadt an einen Nachfolger zu übergeben? Sie möchten Ihr Lebenswerk sichern und Ihren Mitarbeitern eine Zukunft bieten? Ganz gleich, ob Sie mit den ersten Überlegungen spielen oder bereits einen konkreten Entschluss gefasst haben, laden wir Sie zu einem unverbindlichen Gedankenaustausch ein, um Ihre Fragen zu klären und Ihre Gedanken zu sortieren.

Thomas  Zinycz

Adresse: Frühlingsstraße 18 A, 15834 Rangsdorf/Berlin
Öffnungszeiten: Geöffnet - Schließt um 18:00
Telefon: +49 (0) 176 – 80 38 51 17

© 2021 EUROCONSIL